Eichsfeld Klinikum gGmbH

Facharzt und Oberarzt Innere Medizin, Gastroenterologie (m/w/d) (124406)

Eichsfeld Klinikum gGmbH

Heilbad Heiligenstadt
Medizin, Gesundheit, Pflege
Vollzeit

Facharzt und Oberarzt Innere Medizin, Gastroenterologie (m/w/d)

Voll- oder Teilzeit, ab sofort, Standort Heilbad Heiligenstadt

Starten Sie Ihre Zukunft mit uns!

Das Eichsfeld Klinikum mit seinen zwei Krankenhausstandorten und den Tochtergesellschaften EK Pflege und EK Praxis, ist mit rund 1.200 Mitarbeitenden der größte Arbeitgeber des Landkreises Eichsfeld. Wir verstehen uns als leistungsstarker Gesundheitsversorger in unserer Region. Dafür bieten wir eine medizinische Versorgung für Jung und Alt, von ambulant bis stationär an. Mit direkter Anbindung an die A38 sind die Städte Göttingen, Nordhausen und Kassel gut zu erreichen.

Ein motiviertes Team und beste Ausstattung erwarten Sie:

Am Standort Heilbad Heiligenstadt sind unsere Kliniken der Inneren Medizin mit über 100 Betten und den drei Schwerpunktbereichen Gastroenterologie und Hepatologie, Kardiologie sowie Hämatologie und Onkologie einer der zentralen Hauptleistungsbereiche des Eichsfeld Klinikums. Der Klinik für Gastroenterologie und Hepatologie (Klinik für Innere Medizin I) ist eine Endoskopieabteilung mit einer 24h- Rufbereitschaft angegliedert. Darüber hinaus besteht eine ambulante Ermächtigung in der Behandlung, Diagnostik und Therapie von akuten und chronischen Lebererkrankungen durch den Chefarzt. Grundsätzlich werden hier neben allen allgemeininternistischen Krankheitsbildern das gesamte Spektrum von Erkrankungen des Gastrointestinaltraktes einschließlich der angegliederten endokrinen Organe bzw. Stoffwechselerkrankungen diagnostiziert und behandelt. Schwerpunkte sind die breit aufgestellte Endoskopieabteilung mit angegliederter Sonographie und die Hepatologie mit einem überregionalen Leberboard. Die Endoskopie ist ausgestattet mit hochmodernen Gerätschaften, zum Leistungsspektrum zählen neben den endoskopischen Routineeingriffen wie ÖGD und Koloskopie u. a. ERCP, Endosonographie und EUS-gesteuerte Punktionen, Singleballon-Enteroskopie, endoskopische Submukosadissektion (ESD) sowie Vollwandresektionen (FTRD-System).

Als akademisches Lehrkrankenhaus der Universitätsmedizin Göttingen und Weiterbildungsstätte der Landesärztekammer Thüringen betrachten wir es als weitere wichtige Aufgabe, Studierenden sowie Ärzt*innen in Weiterbildung qualitativ hochwertige Medizin in Theorie und Praxis zu vermitteln.

Willkommensprämie von bis zu 15.000,00 Euro.

Was wir bieten:

  • Hochmotiviertes Team mit flacher Hierarchie und breitem fachlichen Spektrum
  • Leistungsgerechte Vergütung nach AVR-Caritas
  • 31 Tage Urlaub
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Angebot von Dienstwohnungen
  • Familienfreundliche Arbeitsbedingungen
  • Unterstützung bei der Wohnungs- und Kitaplatzsuche
  • Hochmoderne medizintechnische Ausstattung
  • Hervorragende Angebote zur internen und externen Weiterbildung mit finanzieller Unterstützung

Was wir erwarten:

  • Abgeschlossenes Studium der Humanmedizin und die deutsche Approbation, Deutsch ab C1-Niveau oder als Muttersprache
  • abgeschlossene Facharztausbildung auf dem Gebiet der Inneren Medizin
  • Interesse und Begeisterung für interdisziplinäres Arbeiten sowie an Fortbildung
  • Engagierte Persönlichkeit, professionelle Empathie, Pflichtbewusstsein und Kommunikationsstärke im Umgang mit Patientinnen und Kolleginnen
  • Teilnahme am Hintergrund-Dienstmodell

Kontakt:

Ihre Bewerbung senden Sie uns gerne über das Bewerbungsformular oder per E-Mail an: .

Ihr Kontakt für fachliche Fragen:

Dr. med. Lars Reinhardt
Chefarzt der Klinik für Innere Medizin I – Gastroenterologie und Hepatologie
Telefon: Jetzt bewerben!
**E-Mail:

Unsere Vorteile im Überblick

  • Dienstwohnung
  • Familienfreundliches Unternehmen
  • Fort- und Weiterbildung
  • 31 Tage Urlaub

Pixel internal