Gesundheitszentrum Bitterfeld/Wolfen gGmbH

MTRA auf geringfügiger Basis (m/w/d) (160961)

Gesundheitszentrum Bitterfeld/Wolfen gGmbH

Bitterfeld
Medizin, Gesundheit, Pflege
Vollzeit

Das Goitzsche Klinikum ist ein modernes medizinisches Leistungszentrum und Akademisches Lehrkrankenhaus der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg. Zur Patientenversorgung stehen zwölf klinische Fachabteilungen und zertifizierte Zentren bereit.

Unser radiologisches Team freut sich auf Ihre Unterstützung.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine MTRA (Medizinisch-technische Radiologieassistentin) (m/w/d) auf geringfügiger Basis.

MTRA auf geringfügiger Basis (m/w/d)

Darauf können Sie zählen

  • ein unbefristetes Arbeitsverhältnis mit fairer Vergütung (Entgeltgruppe 9a gemäß unserem Haustarifvertrag) in Anlehnung des TVöD
  • Einsatz bevorzugt am Wochenende
  • eine interessante Tätigkeit in einem kooperativen und engagierten Team
  • dauerhafte vergünstige Parkmöglichkeiten, preiswerte Verpflegung durch hauseigene Küche und, falls notwendig, übergangsweise Wohnmöglichkeiten in Kliniknähe
  • eine familienbewusste Personalpolitik
  • ein Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • JobRad
  • Jobticket
  • Corporate Benefits
  • großzügige Förderung von Fort- und Weiterbildungen sowie

Die Radiologische Klinik bietet das Gesamtspektrum der konventionellen Untersuchungen sowie eine umfassende CT- und MRT-Diagnostik an. Unsere voll digital ausgestattete Radiologie beinhaltet ein MRT (1,5 Tesla), Multislice – CT, Flachdetektorenröntgengerät sowie weitere konventionelle Röntgenarbeitsplätze, mobile Röntgengeräte und eine Befunderstellung mit Spracherkennungssystem.

Vorrangig werden diese Leistungen für den stationären Bereich erbracht, jedoch sind auch in begrenztem Umfang ambulante Untersuchungen möglich. Durch die modernsten zur Verfügung stehenden Untersuchungsgeräten und das leistungsfähige RIS-PACS-System wird zum einem eine hohe diagnostische Sicherheit, zum anderen eine zeitnahe Bereitstellung der Untersuchungsergebnisse gewährleistet.

Das bringen Sie mit

  • abgeschlossene Berufsausbildung als MTRA (m/w/d) und aktueller Fachkunde
  • flexibler Teamplayer mit dem richtigen Mix aus Ehrgeiz und Empathie
  • freundliches und professionelles Auftreten gegenüber Patienten und Angehörigen
  • Erfahrungen am MRT sind willkommen, aber keine Voraussetzung
  • Aufgrund gesetzlicher Bestimmungen ist ein gültiger Nachweis der Masernimmunität/Maserschutzimpfung notwendig.

Hier ist Ihr Einsatz gefragt

  • selbstständige Durchführung von radiologischen Untersuchungen mit digitaler Technik
  • Assistenz bei speziellen Untersuchungsverfahren
  • Dokumentation incl. Teleradiologie
  • Teilnahme an Bereitschafts- und Rufbereitschaftsdienst

Kommen Sie in unser Team! Bewerben Sie sich jetzt!

Für einen ersten Kontakt und weitere Auskünfte steht Ihnen die Leitende MTRA, Frau Bernard unter Tel.-Nr. 03493/31-2924 oder per E-Mail gern zur Verfügung.

Bewerbungen von qualifizierten schwerbehinderten und diesen gleichgestellten behinderten Menschen werden gerne entgegengenommen.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte an
Gesundheitszentrum Bitterfeld/Wolfen gGmbH
Personalabteilung
Friedrich-Ludwig-Jahn-Straße 2
06749 Bitterfeld-Wolfen

Wir freuen uns auch über Ihre Online-Bewerbung über unsere Karriereportal www. gzbiwo .de oder per E-Mail an . E-Mail-Anlagen senden Sie bitte ausschließlich als PDF-Datei.

Bewerbungsunterlagen werden nur zurückgesandt, wenn ein ausreichend frankierter Rückumschlag beigefügt ist. Nach Erhalt eines abschlägigen Bescheides können die Bewerbungsunterlagen in der Gesundheitszentrum Bitterfeld/Wolfen gGmbH abgeholt werden. Ihre Unterlagen werden nach sechs Monaten aus datenschutzrechtlichen Gründen vernichtet.

Pixel internal